Normalschrif tlinie JG. Schelter Giesecke MaBstab 3 mm 1 Punkt Schematische Darstellung der Verteilung des Schriftbildes auf dem Kegel mit Beriicksichtigung auch der weniger gebrauchlichen Zwischenkegel LV Versalien Oemeine LU Unterlangen aubergewohnliche Kegel 28 24 36 32 48 42* 60 54* 72 66 84 70 14 68 13,5 45,3 72 60 12 58 11,7 38,6 66 54 12 53 10,4 35,3 60 50 10 48 9,4 32 54 44 10 43 8,4 28,6 48 40 8 38 7,5 25,3 42 34 8 33 6,6 22 36 30 6 29 5,7 19,4 32 26 6 25 5,2 16,6 28 23 5 21,5 4,6 14,3 24 19 5 18,3 4,1 12,2 20 16 4 15,6 3,7 10,4 18 14 4 13,4 3,4 8,9 16 12 4 11,5 3 7.6 14 11 3 9,8 2,6 6,5 12 9 3 8,4 2,2 5,6 10 8 2 7,3 1,9 4,8 9 7 2 6,4 1,7 4,2 8 6 2 5,6 1,5 3,7 7 5,5 1,5 4,9 1,3 3,2 6 4,5 1,5 4,2 1,1 2,8 5 4 1 3,5 0,8 2,3 4 3 1 2,8 0,7 1,8 O o> 3 fur fette Aus- zeichnungs- schriften 10 9 8 1 14 12 18* 16

Archiv für Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik de | 1904 | | page 138