BEKANNTMACHUNGEN DerVorstand dcs Deutsdhen Bucbgewerbevereins Die Gescbaftssteue dcs Deutsdicn Bucbgewerbevereins Durch Anfragen aus den Kreisen unserer Mitglieder und Aussteller sehen wir uns zwecks Vermeidung von Mifiverstandnissen zu der Er= klarung veranlafit, dafi das private Projekt eines »Hochhauses der Graphik« am Eilenburger Bahnhof in keinerlei Zusammenhang mit dem von uns geplanten Museums- und Ausstellungsneubau <»Bugra=Haus«> an der HospitalstraBe steht. Leipzig, im Marz 1925 Dr. Ludwig Volkmann 1Vorsteher In der Sitzung des Vorstandes und des Vereins-Aussehusses am 24. Marz 1925 sind 59 Mitglieder in den Deutschen Buchgewerbeverein aufgenommen worden. Leipzig, im Marz 1925 Bruno Griinzig, GesdSaftsfuhrer

Archiv für Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik de | 1925 | | page 9