19 Paul Neu und Preetorius sind Künstler, deren Arbeiten es unnötig machen, noch München dazuzuschreiben. Die groflen Erfolge des die Naturform bewahrenden Hohlwein-Plakates lieBen ein Heer von Nur-Nachahmern entstehen, gegen deren üblen Naturalismus die jüngeren Krafte eine energische Ab- wehrstelluing einnehmen. ie, Sie alle eint mehr oder minder der Zug zu stilisieren, das Wesentliche in wirkungsvollster Form herauszuschalen, en durch einen erfinderischen Einfall die Aufgabe in so praziser nd Form zu lösen, daB Suggestionskraft und Gedachtniswert sich mit graphischer und farbiger Wirkung verbinden. Dieses Verwerfen naturalistischer Darstellungen, dieses he ,.Auf-den-Kern-der-Aufgabe"-Hinarbeiten, urn nicht nur den nd künstlerischen, sondern auch den Werbeeffekt klar hervor- treten zu lassen, bedeutet keineswegs ein Abrücken vom, ng Münchner Stil, es bedeutet eher eine durch den Zeitgeist be nd dingte Entwicklung, die in etwas scharferer Formung doch wieder die alten Vorzüge zeigt: Phantasie, Humor und Erfin- ire dungskraft. en im el- nt- tuf el- die ;en len ate em die !tzt er, ten ch-

Catalogues | 1929 | | page 20