KLINKHARDfe Schriftgiesserei und Messinglinienfabrik DEUTSCHER BUCH- UND STEINDRUCKER Ein Appelll Jubilaen. Fra^eKaslen. Lieferung von Buchdrucktypen, Einfassungsmaterial, Messinglinien Vignetten und alien anderen Bedarfsartikeln fiir Buchdruckereien Nov. 1923 75 Das Oktoberheft, mit Bem wir in unsern BreiBigsten Jahrgang gesdiritten sinb, hat uns so viele Zuschriften aus Freunbeskreisen gebracht, bafi wir nur an Bieser Stelle ganz allgemein unsern aufrichtigen Dank bafur abstatten konnen. Das vorliegenbe TiefBrudcheft ist nach Inhalt, Form unb Umfang bem ersten Tiefbruckheft ebenbiirtig. Trotz ben schlechten Zeiten ist es uns ge- lungenim Wiberstanb gegen bie materiellen Stromungen ber Zeit unsere Zeitschrift weiter auszubauen. Wir hoffen nicht nur, baB uns bie Leser treu bleiben, sonbern wir erwarten audi, baB jeber Freunb sich boppelt verpflichtet fiihlt, fur unser Dlatt zu werben unb zu wirken, bamit wir auf immer breiterer GrunB- lage bie Aufgaben unb Ziele ber Zeitschrift burchsetzen konnen. Satz, Drudc, Papier, Buchbinberlohne steigen unbsteigen.aberwirwollenmit bem Verkaufspreise nicht ber Gelbentwertung entsprechenb in bie Hohe gehen. Verlag unb Schriftleitung haben weiterhin Opfer zu bringen, bie anzuffihren nicht notwenbig ist, benn jeber einzelne weiB, baB geistige unb kulturelle Arbeit in bieser Zeit am meisten zu leiben haben. Jebe Zeitschrift arbeitet heute mit Verlusten. Wenn unser Abnehmerkreis zahlenmaBig keine groBe Ver- anberung erfahren hat, so haben wir bas besonbers bem Umstanbe zu verbanken, baB in ben jetzigen kritischen Zeiten ber Druckereifachmann unb ber Graphiker erhohten Wert barauf legen, fiber alle ein- schlagigen Neuerungen balbmoglichst unb burch Ver- mittlung ernster Fachleute aufgeklart zu werben. In bieser Beziehung leistet anerkanntermaBen ber D. B.- u. St. alles Erbenkliche. Wir verbanken bie Stabilitat unseres Bezieherkreises aber auch einer beizeiten er- folgten systematischen Werbearbeit im Auslanbe, bie uns nicht allein wertvolle personliche Beziehungen, sonbern auch burch valutarische Bezahlung einen teil- weisen Ersatz ffir ben Ausfali an Einnahmen im Inlanbe gebracht hat. Wir sinb uns unserer Kulturaufgabe auch im In lanbe bauernb unb voll bewuBt. Alles, was moglich ist, um ben wirtschaftlich Schwachen bas Weiterhalten unserer Zeitschrift zu erleichtern, wirb versucht. Vieler- orts haben sich verschiebene Druckereien ober audi Angestellte eines groBeren Unternehmens zu einem Zirkel zusammengetan, um bie Zeitschrift gemeinschaft- lich zu lesen unb auch einen gegenseitigen GeBanken- austausch zu vermitteln. Das ist besonbers erfreulich. Aber audi in Einzelfallen haben wir bie Aufgabe unter- nommen, unbemittelte Leser beim Bezug zu unter- stfitzenwir bitten Freunbe, sich im Gespradi zu gemein- samem Abonnement zusammenzufinben unb sich bann mit uns in Verbinbung zu setzen. Die Schriftleitung. Hugo Wilisch.GraphischeWerkstatten, Chemnitz, sprechen anlaBlich ihres 75jahrigen Geschaftsbestehens ben Dank fur bie zahlreidien Beweise ber Wertsdiatzung aus Freunbeskreisen aus. A. Haase, Prag I, Annahof. 125 Jahre Bestanb hat bieses Haus, unter vier Generationen sidi einen Weltruf er- ringenb, bas heute im Besitze einer ausgezeidineten tech- nischen Ausriistung groBe Bebeutung fur bie Prager Drudc- inbustrie besitzt. Das (Jnternehmen ist eine Welt fiir sich, unb bie hervorragenbe Stellung, bie es einnimmt, kann als Folge trabitionellen Strebens angesehen werben. Wir bitten, sidi bei Zusdiriften auf den„D. B.-u.St." zu beziehen. The InBo-European Machinery Mart, Delhi, Chaudui Chowk, InBia, wiinsdit Vertretungen fiir Inbien zu ubernehmen, bie in ben Rahmen eines graphischen Fach- geschafts passen. Interessierte Firmen wollen sidi mit ber Firma, beren Referenz bie Deutsche Bank, Berlin, ist, in Ver binbung setzen. In Frage kommen in erster Linie: Zylinber- schnellpressen, Tiegelbruckmaschinen, Setzmaschinen, litho- graphische Pressen, Sdineibemasdiinen, Heftmaschinen usw. U. Ray 6c Sons, 100 Gurpar RoaB, Calcutta, InBia, erbitten Angebote auf Linoleum ober ahnlidies Material zum Plattensdinitt, Stanzen, Stanzapparate, Spezialfarben fur Druck auf Zelluloib unb Aluminium, Farben fur Drei- unb Vierfarbenillustration, kleine lithographisdie Pressen (18X23") fur bessere Arbeiten, Bledibrudcpressen (15X20"). Walker Brothers, 33, Bouverie St., LonBon E. C. 4, wiinschen Alleinvertretungen von Masdiinenfabriken ber graphischen Branche, besonbers fiir Zweitouren-Rotations- maschinen neuester Konstruktion. Es hanbelt sich hier um ein groBes englisches Haus, bas eine eigene Fachzeitsdirift an 6000 Bezieher versenbet. Pangrafija, Zagreb, Duga ulica 25, haben Bebarf an Maschinen, bie zur Fabrikation von Holzlettern bienen (Pantographen, Schmirgel-, Fras-, Sdineibemasdiinen usw.). Interessenten wollen sich freunblichst birekt mit ber Firma ins Einvernehmen setzen. Roberts Sc Porter, 163, West Harrison St., Chicago, U. S. A., sinb Fabrikanten von lithographischen Walzen unb wiinschen mit Lieferanten von Leber, Offsetgummitiichern usw. in Verbinbung zu kommen. D. K. PhaBake, 40, Cowayi Patel St., Fort, Bombay, InBien, Export- unb importgesdiafi, hat Interesse an Vertre tungen beutsdier Masdiinenfabriken ber graphischen Branche. SchriftgieBereimaschinen unB -Anlagen. Hierfiir interessieren sich zwei Auslanbsfirmen, bie als Selbstkaufer auftreten, aber audi Vertretungen zu ubernehmen geneigt sinb: 1. Messrs. Standard Printers' Supply Co., 15 Watson Square, Hillgate, Stockport, Englanb; 2. Grafisch-Tedinisch Bureau H. Schenkkan, Amsterbam, MauvestraBe 11, Hollanb. W.J. Connoll 6c Co., 69, Leather Lane, Holborn, LonBon E. C. 1, wiinschen Verbinbung mit Fabrikanten yon Anlagen fiir Chemigraphische Anstalten, von Rastern, Objek- tiven, Kameras usw. Die Firma ist audi bereit, Agenturen zu ubernehmen fur alle Maschinen ber graphischen Branche. Abteilung der H. BERTHOLD Messinglinienfabrik und Schriftgiesserei A. G. Erstklasslge Fabrlkate Sorgfaltlge und fach- J p* f T%fW Ifl Relchhaltlgste Auswahl Mualer und Praise gemasse Lieferung fDr alle Sprachgeblete M-jMl/lMr //Ivl warden auf Wunsch kostenlos zugesand Auslands-Vertretungen In Barcelona, Brussel, Budapest, Bukarest, Goteborg, Hamburg (fur Obersee), Helslngfors Kopenhagen, Kristiania, London, Madrid, Malmo, Porto, Rotterdam, Stockholm, Turin, ZOrich 10*

Deutscher Buch- und Steindrucker de | 1923 | | page 3