Das photomechanische Uber- tragungsverfahren fur Offset Zellographischen G. m. b. H. WW V DEUTSCHER BUCH- UNO STEINDRUCKER XXX WW der Berlin SW68 160 Die wertvol' unb Drud<er, b teil bes Betriet hanbwerklichen zu erhalten sein Preisniveau bu nur burch kolk Bei uns in Unc brucker: Rettet ber Fachzeitschr ErmaBigung be preise fiir Fach gibt es in viel in unserm kleii Auflage haben. schwinben, ko werben, bie iibi vollkommener Drucker wenig Arbeit zu eine weiB, baB bies( erscheint, aber Wodienschriften so weit geeinig Wochen ersche treffenben Blatl Prufung ber F Herausgeber be um bie Blatter Man muB muB burchsetze scheinen soli, b zubilben. Dagi Hanb geben, 2 in Anbetracht i auswahlt unb 1 muB aber mit jenigen, bie n fachtiichtig sinb, muB aber eben ben Arbeitgebe Die grSBten sol Betriebsrebukti lieferanten un2 Verlegern, Gronuniernenmern uno mn oem aiaaij einigen, baB nicht noch immer neue Betriebe gegrunbet werben, unb man muB versuchen, benjenigen, bie ihren MarkgrafenstraBe 73 zu retten. Das Fragezeichen stammt von &er Schriftleitung.

Deutscher Buch- und Steindrucker de | 1923 | | page 36