I Ben franklin JVIontbly THE BRITISH PRINTER f »LA TYPOGRAPHIE« Wollen Sie Ihren Umsatz steigern! i i DIE BUCHDRUCKERKUNST j IST UNIVERSAL! 194 DEUTSCHER BUCH- UND STEINDRUCKER xxx The Asian Engineering Annual and Directory. J Printers' and Stationers' Annual 1 t and Directory of Asia. CAM A, NORTON COMPANY A Thanef House, London W.C. 2. Akzidenzsetzer Kunstler Kunsttechniker und Buch - Industrien BEN FRANKLIN MONTHLY -+n+- EineJahresrevue uber die industriellen und Handelsinteressen 1 fiir Ingenieure und Unternehmer in Indien, BirmaCeylon, t ChinaJapanPersien, Java, Philippinen und anderen i Landern Asiens. Technische Branchen irn Bande behandelt: x Lufischiffahrt Bauwesen Militcir Sanitdiswesen I Landwirtschaft Elektrizitat Bergbau Wissenschaft f Automobile Marine Stadtewesen Schiffbau a Zivildienst Mechanik Eisenbahn Transport Ein vollstdndiges Adressbuch des fernen Ostens. X Erstklassiges Anzeigenorgan. I T Eine allgemeine Ubersicht iiber graphische Industrie und t I Handel mit Bezug auf die Interessen der Buchdruckereien, i Papierwarenhandler und verwandten Branchen Asiens. Beide Jahrbiicher sind gleich gross, haben den gleichen f I Preis und die gleiche Aufmachung. Aufsdtze von Interesse i fiir die besonderen Handelszweige, nutzliche Informationen t 1 und Referenztabellen, Kalender wichtiger Ereignisse und 1 umfassendes Adressenmaterial sind die Hauptvorziige der t 1 Biicher. Diese NachschlagebiXcher sind die besten ihrer 1 Art in ganz Asien und finden sich auf dem Schreibtisch t jedes Geschaftsmannes. 1 Weitere Einzelheiten vom Verlag i Post Box 888, Bombay, (India). k A Journal for the Printing Trades. Issued every other month 12 6 per annum, post free. The most educative printers' technical Journal in the English language. Has a wide circulation in European countries. 231-232 Strand, asSfc iisa Wenn Sie stdi informieren wollen, so lesen Sie Eine franzOsische Zeitschrift. die alles behandelt, was die Papier-Industrie, die Druck- und Buch-Kunst und -Industrie betrifft. Kaufen Sie die Ietzte VerOffentlidiung ..Die Buchdrudcerkunst" 100 Seiten Text und 30 mehrfarbige Ulustrattonsdrucke, Preis 15 Frs. postfrei. Speziaiausgabe fflr die Papierindustrie. Preis 15 Frs. postfrei. Ein Jahresabonnement der Monatsausgabe kostet f. d. Ausland 45 Frs. 30 Rue Jacob P A. YRU S PARIS VI o. THE EAST WEST TRADE DEVELOPER ist das einzige Journal seiner Art im fernen Osten, das die Forderung und Pflege der Handelsbeziehungen zu v seiner Aufgabe gemacht hat. BezugspreisRs. 10 oder 1. THE IHDIAN DIRECTORY YEAR BOOK T gibt die Adressen von Fabrikanten und Lieferanten In- r diens, enth&lt nutzliche Mitteilungen und Statistiken uber den indischen Handel und Industrie, komplette Verzeich- v nisse aller Gesellschaften, Hospitaler, Schulen, Zeitungen. Klubs, Arzte, Bibliotheken und einen interessanten r Bericht uber die Eingeborenenstaaten. Das Buch ist reich illustriert. PreisRs. 251- oder £2. y THE INDIAN MERCANTILE DIRECTORY Entha.lt eine Liste der Kaufleute, Fabrikanten, Exporteure und Importeure, Agenten und industriellen Unler- nehmungen von ganz Indien, Birma, Ceylon, China, den Malaystaaten, Philipinen, Siam, Borneo, Straits Settle- ments, eingeteilt nach Branchen, und eine Liste aller Ge sellschaften, Schulen, Hospitaler, Zeitungen, Bibliotheken, Arzte usw. Preis: Rs. 10 oder 15/-. THE f MERCANTILE DIRECTORY OF GERMANY Enthait eine vollstandige Liste aller prominenten Fabri kanten, Kaufleute, Exporteure und Importeure, nach Branchen geordnet in alphabetischer Reihe. PreisRs. 10 oder 15/-. THE MERCANTILE DIRECTORY OF JAPAN Dieses Buch enthait eine Liste von Kaufleuten, Fabri kanten, Importeuren und Exporteuren, Schiffsgesell- schaften Japans usw., aufgefuhrt nach Branchen in alphabetischer Ordnung. PreisRs. 10 oder 15/-. VERLAG: The East &WestTrade Developer RAJKOT, INDIA Ihrlnteressedafilrdarf sich nichtnurauf die Arbeiten IhresLandes beschranken. 1 wird Sie mit deii Arbeiten der besten i amerikanischenTypographien,Handels- l druckereien undBuchktinstlern bekannt machen.NamenwieFrederickW.Goudy, j Douglas C. McMurtrie und William i E. Rudge sind unter den Mitarbeitern. i Jedes Heft enthait interessante Wieder- gabenamerikanischerBuchdruckkunst. Erscheint monatlich. Bezugspreis 2 Dollars. t J Ein Probeliefi wird auf Verlangen gem kostenlos gesandt. j 222 E. ONTARIO ST. CHICAGO, 111U. S. A. j Bei Anfragen bezlehen Sie sich bitte auf den „Deutschen Buck- und Stelndrucker".

Deutscher Buch- und Steindrucker de | 1923 | | page 98