KennenSie FREHO Fretio -Liieraiur ?- PRIVATE KUNST-UND KUNSTGEWERBE-SCHU1 F Verlangen BERLIN W3Q/LANDSHUTFD^td ra pi)oms Jüufirationöörurf unö Üedag (B.m.è.f). Öcrlin 3113 <58/ £mÓt>n|ka£e 2 ItHUlt REI MANN Tjpen FIch lulruck-Mcwchine T Mehrere lOOÖmal anerkcnnl als der besle deutsche Vervielfalliger C Kommandit - Gesellschatt Hoffmann&Co,BerlinW35 Potsdamer Strasse 43a Lützow68»8 u.Nolleildorf 5246 I MALEREI PLA/TIK RAUMKUNIT GRAPHIK PIAKAT 1 MODE XCHNEIDEREI iTICKEREI BATIK PUT* BUCK BINDEN METAIUibeitenPORZELUNmaun EMAILLE SCHAUFENSTER-U.THEATER.-DEKORATION ETC» So urteilt ein FREHO-Besitzer: teile ich Ihnen mi*, dab ich mit der von Ihnen gekauften FREHO-Anlage s^hr zufrie- den bin. Dieselbe ersetzt mir einen Reisenden und mehrere Schreibmaschin n und machte sidi daher in kurzer Zeit bezahlt. Berlin, den 19.7 1 922. -Jtl unfcrc §ccunöc. Jn Ict3ter 3cit ifnben Jitfj papier und Rlifdfccs crfjeblitf) trertcuert/ toebfjalb cine (Erplfung der Ucjugsgctmtjrcn fur unfcrc monntafdjrift urn nut 1 <Bmf. pro lQuarlal notmendig gcmordcn ifr. Jlfre guftimmung 3U öicfcm gcringfugigcn ^ufdilag diirfcn mir tnotjt uorausfeijen/ da dcrfclbe lediglidj 3ur Öcibetjaltung unö Êrtucitcrung der bisgcrigen umfongrcidjcn lSunlitatsausfrottung det fjcftc Uerracndet tuird. itJir bitten/ der (Bcbrnudjsgraptjif aud) writer* tfin Ptfr 3ntcre|fe 3U bewatjren und itjr ncue fircunde 3U Wetbcn. b t 5 u 5 p t t i 2In3cigenprcife biertelfalftlirij<Bmf. 10.- pctte(Bmf. 400.- tiolbjfitirlidj20- 7S Peitc225.- IDtirJtdr40.- V4 Pctte120.- Éinjel^eft a4.- Ptellenmarft l/s 3. 5CK- Oci Ot 6 f tfj 1 f f c n tjotfen R a b 0 t t Pojifdfcrffonto: Perlin 1008I2 $crnfpredjer: Dönfjoff 519Ó-97 2Iuf fierHctd)srcflomcme|Tc in Öcrlm 4tnnfi 192 OJusftcliungslinUcn om RotfcrÖamm Verantwortlich für Redaktion und Anzeigenteil Prof. H. K. Frenzel, Berlin; DruckPhönix Illustrationsdruck und Verlag G. m. b. H., Berlin

Gebrauchsgraphik de | 1924 | | page 112