IK MASCHINENFABRIK LEIPZIG- G 29 8 Gegenlaufige Karren- und Reiberbewegung, daher Nur halber Weg; Vor- und Riickwartsbewegung unter Druck; Kein Strecken des Papiers und keine Bildverschiebung; Kein Aus- u. Einschwenken des Reibergehauses, trotzdem Bequemes Einfarben; Augenblickliche Aenderung des Karrenweges; Automatische Ausrückung; Keine Gurte, keine Ketten, keine Zahnstangen, daher Streifenloses Arbeiten; Druckkontrolluhr Mehrfache Leistungssteigerung Ca. 30°/0 Raumersparnis Neuzeitliche Bauweise; Steinaushebevorrichtung (auf Wunsch), sind die hervorragenden Vorzüge der patentierten Umdruckpresse Modell STP D.R.P. Nr. 442078 Verlangen Sie ausführliche Beschreibung und Kostenansdilag O vo Oo a> n Lieferung samtlicher Maschinen für die Papierverarbeitung wieSchnell- schneidemaschinen, Dreiseiten-Beschneidemaschinen, Pappensdieren, Ritz-, Rill- und Nutmaschinen kombiniert und einfach, Biegemaschinen, Faltschaditel- stanzmaschinen, Ausstanzmaschinen, Vergolde-, Prage- und Farbdruckpressen, Glatt- und Packpressen und verschiedene andere Maschinen für Buchbindereien, Kartonnagenfabriken, Druckereien usw. .KONIRA'R 00 ïïtansfelö h-1» c^-

Gebrauchsgraphik de | 1928 | | page 134