K.WOLFGANG BOEHMER N (JR bei wenigen Graphikern ist es notwendig, daB man sich zunachst einmal mit der Per» son des Künstlers auseinander» setzt.ehe man zu seinen Arbeiten Stellung nimmt. Boehmer gehort zu den vielseitig begabten Men» schen, bei denen es immer inter» essant ist, ihrem Lebensgang und ihrem Wege zur Kunst zu folgen. Geboren in Südfrankreich, ver» laufen die Schuljahre in der für Maler üblichen Form; namlich daB sie auBer karikierten Lehrern und Professoren nicht allzuviel hinterlassen. Den AnschluB bil» den Wanderjahre zum Teil im Auto, zum Teil zu FuB auf derLandstraBe mit den dazugehörigen Be» schaftigungen als Ruder» knecht, KW. B o e h m e r als Hauptdarsteller in verschiedenen Filmen

Gebrauchsgraphik de | 1928 | | page 76