AUSSTELLUNG DER BDG?LANDESGRUPPE BERLIN.BRAN DENBURG IM KUNSTGEWERBEMUSEUM ZU BERLIN Diese Ausstellung gab einen Überblick über 350 bis 400 Besucher zu verzeichnen. Auf be* die Entwicklung der Berliner Gebrauchsgraphik in den Jahren nach dem Kriege. Das Interesse, welches diese Aus* stellung erweckte, war auBerordentlich stark. In der ersten Woche waren taglich sondere Einladung fanden Führungen einzelner Industries und Handelsgruppen durch die Aus* stellung statt und schlieBlich wurde sie wegen ihres starken Besuches um 14Tage verlangert. 76 PRCHlEh HARTWIG, DER VORSITZENDE LANDESGRUPPE, ERÖFFNET DIE AUSSTELLUNG MAX DER

Gebrauchsgraphik de | 1928 | | page 92