TECHNIK UND WlRTSCHAFTLICHKEIT DER LICHTREKLAME Schlofi KARL WERNICKE, INGENIEUR Nicht minder wichtig als die werbewirtschaftliche Seite der Lichtreklame ist die technisch wirtschaft- liche. Bei der Vielseitigkeit der heutigen Lichtreklametechnik ist vorderWahl einer bestimmten Ausführungsart die Frage nach den Anschaffungs- und Betriebskosten zu stellen. Hinsichtlich technischer Ausführung haben wir zwei Hauptgruppen zu unterscheiden: 1. Selbstleuchtende Reklame 2. Angeleuchtete Reklame Die meisten Ausführungsarten fallen in die erste Gruppe; wir finden hier alle Lichtreklamen mit sichtbaren Glühlampen, die Transparente, die neuzeitliche Lichtarchitektur und die farbigen Leuchtröhren. Zur zweiten Gruppe gehören die Anleuchtung von Reklameflachen und das Flutlicht. Die Lichtreklame mit sichtbaren Glühlampen ist die alteste und im gewissen Sinne einfachste Art. Sie erfordert die relativ gröfite Zahl von Glühlampen, weil diese, urn den Eindruck von geschlos- senen Linien oder Flachen zu erzielen, in geringen Abstanden von einander angeordnet werden

Gebrauchsgraphik de | 1931 | | page 32