II1ER ES DNER ILAVmS POL CASSEL, Wehlen AUGUST PER STARKE UMD SEINE ZEIT AUSSTEllUNG M1DRESDWER EESIDEMZSCHIOSS14SÏT1AJ RICHARD WAGMEft 7ANR DER SÏAATSOPER. RICHARD WAGNER IN DRESDEN AUSSTELLUNG IH1 RATHAUS ZU DRESDEN 1JMM0I KUNSTAUSSTEllUNG SACHSEN 195 3 15IT1AJ *50 SEPT.im AUSSTELLUNG S PAL A ST PAUL SCHÖNFELD, Dresden UA"0»ft <>et Starke und feme Mm Vmtowr^rtóenjjcfttoS i5JLprit-i5,(5eptember< "^afcr óer (Staatftoper ut Oresóett #u*fteuW? 50 2. Preis Eine vollkommen dilettantische Schrift. Die Symbolik ist unverstandlich und hat gar keine Beziehung zu den in der Ausschreibung gestellten Bedingungen. Preisgekrönter Entwurf Eine an sich gute illustrative Zeich- nung. Als Werbeplakat mit der Schrift- anordnung und durch die Unlesbar- keit der Schrift unzulanglich.

Gebrauchsgraphik de | 1933 | | page 70