Sditiftgicpcrci J.O.Trcnnett Sohn Hltona bic ncuc beutfdiE Kktbefdirifl MkLexl&H, ui (Let Muftikujutq, Zweites Jahrbuch BERLINER KLISCHEE WE R KSTATTE N der italienischen Werbe- graphik „Gebrauchsgraphik" Drucku. Verlag bommt ber Fleuorbnung ber entgegen. 3n ibren cblen jarmen [piegelt fict] bet Gelft bet: Gegcnmart miber, ber berufen ift, bie 3ubunft 3U bereiten. Ebenfo mill aucb bie potsbam meg- meifenb fein auf bem Eöcge neu3eitlicber ürucfefarliengeftaltung. Deshalb ift biefe Sdirift, bie in mager, halbfett. fett unb fdgmal-halbfett Dorliegt, für jebe 3eitgerecb|te Drucbarbeit geeignet KÈudte&ó BERLIN SW68 FRIEDRICHSTR. 231 FERNRUF: F 5 BEROM. 7076, 7077 Der 2. Band, der noch reichhaltiger und inter essanter ist als der erste, zeigt den bedeutenden Fortschritt der italienischen Werbekunst. Da die namhaften Gebrauchsgraphiker Italiens mit ihren besten Arbeiten vertreten sind, gibt die Sammlung einen guten überblick über die italienische Reklame. 55 Tafeln mit über 200 mehrfarbigen Entwürfen. Preis der Mappe in Leinen, Format 25 X 35 cm, für Leser der „Gebrauchsgraphik" bei Bezugnahme auf diese Anzeige nur RM20.(statt RM 28.Auch von dem 1. Band sind noch einige Exemplare lieferbar. Zu beziehen durch die Auslieferungsstelle: GmbH., BerlinSWól, Belle Alliance-Platz7- 8 potsdam

Gebrauchsgraphik de | 1934 | | page 12