mwmkm WE P BINDET BÜCHER2 -B i b I o Entwürfe Nchrfftzeicliner DRUCKEREI-BEDAR f ^::;:ïgS;======;;=:::::ï;::":S:===::«=^SK=I for Printers 1 (éMih DeutscheAuskunftei I.h u u n a 011 u B a n a B n tt aB B a 55 S! B service CneRira ueh^ra 11 i kci WERBE' GRAPHIKER a. benecke co. Schneidlinien W:=s|| erteilt Auskünfte MAX LINDACKER H n n n n n n b ii u n n ii ii it ii iii::ik :ig 7 Jf 2 Jf8u 1111B B a a a a a a a a a a a a a aa is a a a aa :s :ii: ss 3 y .IIBLBSBBIIBBBBBBaSBSBSSSBBB&BÜSeBBIü-aKSüssüiinH, -Die moderne (Bro0buc4jbinöerei Buc^brndem-tBefellfdjaft 2288 x BeHm3M319*J3eutbj*t STELLENANZEIGEN WwWIWIWWOIMMXMKMKWWMOOIKMXKAMWMlcmiMMIlimMWMMWWMlli Numerierwerke für Flach- DE7\ u. Rotationsdruck, Rahmen T Rh k S 1 werke aller Ausführungen Spezialfabrik für Numerier- und Perforierapparate, Lucken- 1 stellt alles in walde, SchlieBfach 174, Tel. 473 "^1 den Schallen Ritz-, Rill-, Perforier-, Wellenlinien, Sperrholzdekupier-Sagen, Schwammg. u. Biegemaschinen f. d. Herstellung v. Bandstahlschnitten. Vertreter gesueht. Graef Kunhenn, Werkzeugfabrik Wuppertal-Unterbarmen i<v\ Die I (vormals R. G. Dun Co.) G. m. b. H. BERLIN 027 MarkusstraGe 50 Fernruf: Friedrichshain 61 90 RE PRODUKTIONEN MASCHINENKOPIEN 1 über Firmen in der ganzen We 11 I ZentralbüroBerlin SW 68 I Friedrichstr. 210 Fernsprecher: A9 6281 1 Filialen in allen grö8. Stadten Deutschlands F R E I für Preisschilder, speziell für Weihnachten, Druck- und Prage-Manier, gesuchi GOETZ MÜLLER G.M.B.H., BERLIN N 54 erste Kraft, sucht freie Mitarbeit oder Stellung in Industrie oder SchriftgieBerei. Angebote erbeten unter B 85 an ,,Ge- brauchsgraphik" Druck und Verlag G.m.b.H., Berlin SW 61 Verlangt wird: wirkliches Können, anpassungsfahiges Arbeiten und Vielseitigkeit im Entwerfen von Prospekten, Katalogen, flotte Darstellung und absolute Beherrschung von Mode-Figur, Schrift, Farbe und reiche drucktechnische Erfahrungen in Buch- und Tiefdruck. Bewerbungen mit Arbeitsproben, Zeugnisabschriften, kurzem Lebenslauf und Gehaltsansprüchen erbeten unter G 83 an die „Gebrauchs- graphik", Druck und Verlag G. m. b. H., Berlin SW 61. gesucht, der im Gegensatz zum landlaufigen Graphiker wirkliches Reklame-Talent, Ideen-Reichtum, maschinentechnisches Verstandnis und Begabung für Reklame-Psychologie besitzt, packende und lebendige Entwürfe - auch für Trickfilme - anfertigen kann und alle sonstigen Voraussetzungen erfüllt, die es ermöglichen, ihn als Leiter der Reklame-Abteüung für In- und Auslandswerbung einer Spezialmaschinen-Fabrik auszubilden. Bewerbungen mit Gehalts ansprüchen, bisheriger Tatigkeit, Altersangabe und Foto unter G 84 an „Gebrauchsgraphik" Druck und Verlag G.m.b.H., Berlin SW61

Gebrauchsgraphik de | 1936 | | page 119