l^├╝iifinrutionsfdiein jFricdridi jOurmeifter Ifjauptpfarrhirdie St. Matharincn geboren am 28.jUiguft 1920 zu jFriedrickskafen und dafelbft dielTaufe empfangen am 4. Oktober iftnadi erhaltenemllnterricht imlUort iGottes am l.fTlarzlO,! in derMirckeSt.Matkarinen inlllm konfirmiert morden und kat kierauf zum erften fllale an dem keiligen jVbendmakl teilgenommen Xlcnbfpriicb: H3cr mein jfleifdi iffet und trinket mein jOIut, tder blei bet in mir und icb in ibm! Johannes 6, 56 PFARRER Papier: Z e r k a 11 - B 11 e n Schrift: Gotika der Bauerschen GieOerei, F ra n kf u rt a. M.

Gebrauchsgraphik de | 1936 | | page 3