MAR BO CHARAL y BEMELEIT QkCikmA 'Bruhn C/>. o Vlatuzal. JfcqüdicUe. tubx/iicfe B ALTZER ■jMJ ED. BAUDREXEL BERLIN - CHARLOTTENBURG SYBELSTRASSE 19 FERNRUF J 6, 1358 <0^ die „GOHRSMUHLE werbepost J. W. ZANDERS FEINPAPIERFABRIK BERGISCH GLADBACH BERLIN-BRITZ PARCHIMER ALLEE 89n F O 6 3 9 3 BERLIN W SO, BUDAPESTERSTRASSE 51 KARIKATUREN G. BRINKMANN/D7 0137 NEUE ADRESSE: BERLIN-FROHNAU, TANNENSTR. 6 M. tel:h 7-1917- BERLIN-WILMERSDORF Ballenstedter Str. 14 b Telefon: J 7 4734 FIGÜRLICHE DARSTELLUNG Abbildungen Dezemberheft 1935 MALER U. GRAPHIKER herbert buyer berlin wl5, kurfiirstendamm 32 telefon: jl 2474 Spezialgebiet Zeichnungen von Kindern HELENE EVERS BERLIN W50 ANSBACHER STR. 5 FERNRUF B 4 2154 Ein Gebrauchsgraphiker, der den viel- seitigen Aufgaben der Gegenwart durch einfache aber eindrucksvoile Formiiber- zeugende Gestalt zu geben weiB. H.K.F. (Gebrauchsgraphik, Heft Nr. 6, Juni 1936) Arthur Bamelelt, Berlln-Zehlendorf Loehellstrassc 12, Fernruf: H4 7709 Starkere Wcrbckraft in 3Ijren CEntttiiirfen fcurd): Aw 1»2Btc bccmftuffc icftit dtflc nttgem. üf= u. jtritiffcfetift 2. »@et|ltge Tecfnut let- fetnen 23eetnftuffimgen« 3. ryoogmgen jut 2Berbc= un6 S8ertrteW=9tanfton« SfBatar ^offmomt, 2(utor 6. 3X 2eytfcferet&er=,SturfuS/ SBIn.s i 3et)Ien6otf gorffllr. i. (SBtfriebsroerbec 405.9t©912>2B=SWitgt.) ION J.W.ZASDERS BERGISCg>. >4£/NPAPIERE FUR ERFQLGREICHE zeigt Feinpapiere für erfolgreiche Werbung! Ich bin gem bereit, Ihnen auf Wunsch die Mappe kostenlos zuzustellen und Sie für alle weiteren Ausgaben vorzumerken EMIL DÖRFEL BERLIN SW 61 1MMELMANNSTRASSE 2

Gebrauchsgraphik de | 1936 | | page 110