GRAPHIKER Am Platz Berlin FACHKAUFMANN Gebrauchsgraphiker T GRAPHIKER Gebrauchsgraphiker G^auc^aphiter, I***"' seit 1931 als Mitarbcitn in <'>n™ Verlagshaus in Paris tHtig> moeM naeh »rutlchlnna ,«ii» und sucht Verhintaug MUarbeit «dec Stellnng'" Absolute Bcheivschuug graphischen der Figur und del - I GestaUnng neu*r «F 1,. ^gebote unter B 0 rflobik"' Druck und „Gobrauehsgiapb Verlag G. nr. b. H., B' GEBRAUCHSGRAPHIKER für Vertretung (GroB-Berlin) für baldigen Eintritt STEUENANZEIGEN (siehe ouch vorige Seite) JUNGER 24Jahre alt, staatliche AbschluBprüfung, firm in alien gebrauchsgraphischen Arbeiten (Spezialgebiet: Schrift Figur pp.). sucht Anfangsstellung. Arbeits- proben Zeugnisse zur Verfügung. ERNST PACHTIK HANNOVER Ferdinand-Wallbrecht-StraBe 89 26 Jahre6 Semester Akademie2 Jahre Praxisflott in EntwurfSchrift, Figur und Architektur, ideenreich, drucktechnisch erfahren, sucht Stellung gleich wo und welcher Art. Angebote unter L103 an die Gebrauchsgraphik Druck und Verlag G. m. b. H., Berlin SW 61, Belle-Alliance-Platz 7-8 gut eingefiihrter, erfolgreicher Handelsvertreter (ungekiindigt), mit beachtlichen Umsatzen, sucht zum 1. Januar oder 1. April 1937 die Vertretung einer GroBdruckerei, welche insbesondere auf dem Gebiet des Reklamedruckes wirklich leistungsfahig ist. Angebote erbeten unter F 119 an „Gebrauchsgraphik" Druck und Verlag G. m. b. H., Berlin SW 61, Belle-Alliance-Platz 7-8 24 jahre, sucht Anfangsstellung oder freieMitarbeit, bevorzugf Buchgewerbe. 7 Semester H.- u. K.- Schule, 3 Semester Akademie. Angebote unter G 118 an die .Gebrauchsgraphik" Druck und Verlag G. m. b. H., Berlin SW 61 iatkrciftig, bei Industrie und Behörden sehr gut eingeführt, jahrlich 300000.— RM Umsatz, zum 1. 4. 1937 frei eines graphischen GroBbetriebes, der Packungen, Plakate, Etiketten, Prospekte und Stanzdekorationen in erstklassi- gemOffsetdruck herstel It. Eig.Wagen vorh.Ang. u.W113an „Gebrauchsgraphik" Druck u. Verlag G.m.b.H., Berlin SW Westdeutsches Montanunternehmen sucht der Schrift, Figur, sachliche Dar- stellungen beherrscht und anschnelles und sauberes Arbeiten gewöhnt ist. Bewerbungen mit Lebenslauf, LichtbiIdZeugnisabschriften und Arbeits- proben erbeten unter DO 5931 an die ,,G e b r a u c h s g r a p h i k", Druck und Verlag GmbH., Berlin SW61, Belle-Alliance-Platz 7—8. JUNGER ZEICHNER DIESES TITELBLATTES SUCHT NEUEN WIRKUNGSKREIS Ich bin ideenreich, schaffensfreudig und beherrsche samtliche Techniken der Graphik einschlieBlich Foto- und T/pographie. Nach einer selbstandigen Tatigkeit, in der ich für die führendsten deutschen Firmen arbeitete und auch bei öffentlichen Wettbewerben erfolgreich war, bin ich seit drei Jahren in einem der gröGten deutschen Verlage beschaftigt. Ich suche eine Stellung in der Industrie, in einem Werbe-Atelier oder in einer GroBdruckerei, wo ich mich in Schrift, Inserat, Plakat, Prospekt, Kleingraphik usw. betatigen kannn. Georg Wurzer, Düsseldorf, HebbelstraGe 2 Schriftleiter: Prof. H. K. Frenzel, Berlin; verantwortlich für den AnzeigentetlGeschaftsführer A. Engelbrecher, Berlin. Druck Ullstein A.-G., Berlin SW 68, Verlag und Anzeigenannahme: „Gebrauchsgraphik" Druck und Verlag G.m.b.H., Berlin SW 61. DA. 6700 III. Vj. PI. 4. Auflage der November-Nummer 7000. Die Rücksendung von unverlangten Arbeiten kann nur bei Beifügung des Rückportos erfolgen. Printed in Germany.

Gebrauchsgraphik de | 1936 | | page 116