56 KACCIATA DI STILE CLASSICO MODKRNO, ESEOUITA IN PREOIATE PIETRE NATl'RALI DI ARTISTICO F.FFETTO AULA CASA SI ACCEDE PER L08SUO8O AKDXTO DI PORTA E ATRIO ADORNO DI COLONNE MONOLITICHE PORTINF.RIA CON LOCALE PADRONALE DI ATT ESA AMPI CORTII.I SISTEMATI A (CAR DIN I UBICAZIONE DI MASSIMO PREOIO IA PER LA IMMEDIATA VICINAN2A ALLA STAZIONE CENTRALE. SIA PEL IL PERFETTO COLLEOAMENTO CON OONI PARTE DELLA CITTA A MEZZO DELLE NUMEROSE LINEE TRANVIA RIE DIURNE E NOTTURNE QUAU LE I. 4. 5 7. 11. 16. 2o. 26. 29. 30 31 AUTOBUS N TROLLEIBUS 31 AL PIANO TERRE.NO (KIAIZATO) Entwurf Design Katalog einer graphischen Kunstanstalt GUIDO MODIANO Catalogue of a house for Advertising art gerade die Architekten-Zeitschriften unter den periodischen Veröffentlichungen einnehmen. Heute genieBt die moderne Typographic ein derartiges Ansehen, daB keine Propaganda es wagen würde, ihre Ausdrucksformen zu ignorieren oder unbeachtet zu lassen: Es ware etwa undenkbar, einenAutomobilkatalog in romantischerHaltung oder im Geschmack eines MeBbuches herauszubringen. Die italienische Typographic zeigt heute im allgemeinen eine architektonische Haltung, was deutlich in ihren Schriftformen, in der Raumgliederung und in dem gesamten konstruktiven Aufbau zum Ausdruck kommt. Der natürliche Sinn des italienischen Genius fur Gleichgewicht und MaBe laBt einer extremen plastischen Aus- drucksweise keinen Spielraum, und selbst im Figürlichen bleibt das Bemühen offenbar, in einer streng graphischen Atmosphare zu verhleiben, was beispielsweise in einer Bevorzugung der Photographie gegenüber der Zeichnungoder in den Anregungen durch die abstrakte Plastik und nicht (lurch einen malerischen Impressionismus zum Ausdruck kommt. Diese unleugbare architektonische Ausrichtung ist aber ein Beweis einer typographischen Vitalitat und vor allem auch eine verstandnisvolle Ausdeutung der italienischen Benaissanceüberlieferung und der eines Bodoni.

Gebrauchsgraphik de | 1937 | | page 84