IvabrcktubakH, 1M,arickifelda 2ur Cjoldueu JZehruuStult fur die yraphióckeu Jtüuóte Crfurter Ceiueukaus Cruder lAJurdiuger Qakonnt wuft a 'ma 7ypa> sein, dann ub&rtrdcjt sick iky fjpisckcr, krafjtvolUy Zucj uufj den ubricjan Satj Sckaltay Qiasacka, CiQ. JZaipzig IV31 JuuvtzLaHSdimuak DIE KURIER 1ST GESCHNITTEN IN DEN GRADEN VON 12-60 PUNKT Nicht die Einzelform macht den handschriftlichen Charakter der tJ^CtAn&y aus nichtdiemühselig reproduzierten SpureneinesungelenkgefiihrtenSchreibwerkzeuges bestimmen Reiz und Leben dieser Schrift... das Zusammenstimmen aller Formen zu dem Fluf3 der Zeile gibt den Eindruck einer Handschrift, die durch ihre angenehme Eigenart und den mannlich starken Zug überzeugend und natürlich wirkt.

Gebrauchsgraphik de | 1939 | | page 18