I Einschlagerhalten.Pawlo Kowzun ist einer der charakteristischen Ver- treter ukrainischer Kunst. Er ist 1896 in der Ukraine geboren und erhielt seine Ausbildungauf derKunst- akademie in Kiew. Spater siedelte er nach Lem- berg über, wo er sich hauptsachlich als Ge- brauchsgraphiker be- tatigte und wo er im Mai dieses Jahres gestorben ist. Seine Arbeiten zei- gen einen starken Ein- schlag der heimatlichen Volkskunst, und auch der Einflufi moderner fran- zösischer Gebrauchs- graphik, der in seinem Schaffen unverkennbar ist, konnte die ukrai- nische Auffassung von Farbe und Form nicht verdrongen. Er hat nicht etwa kritiklos Vorbilder nationaler Kunst über- nommen oder variiert, sondern sein Einfühlungs- vermögen und sein un- fehlbarer Instinkt liefien ihn das Wesentliche, das jeder echten Volkskunst zugrunde liegt, erfassen und seinen Arbeiten das besondere Geprage geben. w. Masiutin 19

Gebrauchsgraphik de | 1939 | | page 37