Das Subetenlanb, mit feinen toeltbetühmten fjeilbabcrn unö fiurotten eine Sdiati- hammet bet Gefunblieit, erfüllt audi im Dafeinshampf bes beutfdien Üolhes feine öolhsgefunbfieitlidie ïïliffion. Dutdi feine lanbfdiaftlidien Sdiönljeiten ift es ein Born neuen £ebens, butdi bie Pflege bet fiultur eine Statte, beren Befudi füt Taufenbe 3ut Icabition rourbe. So bietet bet frembenoerhelit neben bet toelt- betülimten oielfeitigen Jnbuftrie eine toiditige Ertoerbsquelle füt alle Sdiaffenben, unb mit Bedit fieht man im Subetenlanb einen banhbaten flbfaqmatht füt Sebtaudi5gütet allee fltt; it|n 3U etobetn, ba3u bebütfen Sie oot allem bet groeten 3eitung bes Gaues - bem alten ftampfblatt bet ftüheten Sbp - Jlmttlchc Jaqcsjcitung Orr NSDAP. bau SuöctcrilanO „Die Zeit" ist nur eines der 6 Erfolgsblatter, die im NS.-Gauverlag Sudetenland G. m. b. H. erscheinen. Angeboi für die sudetendeutsche Parteipresse erhalten Sie durch die Werbeabteilung Reichenberg, Georg-Schönerer-Strafje 8.

Gebrauchsgraphik de | 1940 | | page 89