führend r^9Sa^1 Aichai-h Ma Industriell liegt der Wirtschaftsraum München-Oberbayern im Bundesgebiet an der Spitze. In der Landeshauptstadt sind 680000 Menschen beschaftigt, allein 152000 in der Industrie. Waren im Wert von rund 3,5 Milliarden DM werden jahrlich hier erzeugt. Neben den Stadt-Staaten Hamburg und Berlin ist also München gröBter deutscher Industrie-Ort. Und eine weitere gewichtige Tatsache: München und der oberbayerische Raum bilden eine Einheit. Die Beweise: Taglich ca. 150 000 Pendler und ein standiges, rasches Wachsen des „verstadterten" Gebietes urn die Kernstadt München. Hier ist der Münchner Merkur hauptsachlich verbreitet. Die Bewohner dieses Raumes - Verbraucher, Arbeitskrafte und am Immobilienmarkt Interessierte - erreicht man durch ihn.

Gebrauchsgraphik de | 1961 | | page 7