Von den griindlichen Leuten von Faber-Castell. Fiirdie sorgfaltigen Leute am ReiRbrett Der Tuschezeichner Castell-TG m IflNM Castell-TG m mit dem blauen Hygro-Element. FABEH v CHIT ELL NEU! Tuicheieichner Castell-TCH m fiir Zeichen-Folie. Ausgelegt nach der Mikronorm DIN 15-17. Mikrofilmische Wieder- gabe brillant bis ins kleinste Detail. Überlange Ausgleichs- Rille. Nonstop- Zeichnen bis zu einem kleinen Tuscherest. Steckkegel und Kegel- zieher. Öffnen, Tanken, SchiieBen sekunden- schnell und sauber. Das blaue Hygro- Element signalisiert die Schreibbereit- schaft. Achten Sie darauf. Dann kann es ihnen nicht passieren, daB IhrTuschezeichner eintrocknet. Der Castell-TG m ist lieferbar in Sortimentskasten mit 3,4, 5 bzw. 8 Linienbreiten mit Zubehör sowie in verschiedenen, mit ReiBzeugen kombinierten Arbeitsetuis. Sie erhalten denTG m und denTGH m in guten Fachgeschaften. Mit verschleiBfester Spitze aus fast diamanthartem Wolfram-Carbid! Speziell konstruiert fürdie auBergewöhnlichen Belastungen beim Zeichnen auf Folie. Die Linienbreiten entsprechen - wie beim Castell-TG m - der neuen Mikronorm DIN 15,16,17.Dadurch können im DIN-Format angelegte rückvergröBerte mikroverfilmte Zeichnungen in jedem anderen DIN-Format (und auch z. B. Ausschnitte einer DIN A 2-Zeichnung auf DIN A 4) problemlos umgezeichnet Oder erganzt werden. SpezialprospektTGFI m bitte von A.W. Faber-Castell, 8504 Stein bei Nürnberg, Abt. WA, anfordern.

Gebrauchsgraphik de | 1971 | | page 83