mm*ö A Verzapfen Sie uns nicht, es gebe bessere Korken als Korken aus Kork. Press advertisements Annonces de Presse Zeitungs-lnserate 1 a-b Japan AD/AG Suntory Ltd DIR Masao Sugimura DES Kenichi Matsunaga Drinks, boissons, Getranke Size: 39 25 cm 2 Great Britain AD Guiness Brewery AG J. Walter Thompson DIR/DES Anne Leworthy PHOTO Charlotte Marsh COPY Tom Rayfield/Chris Wilkins Beer advertisement 3 Switzerland AD Wetter Co. Zürich AG/DES Eugen Max Lenz Clichés Letterpress, Offset, 1 col 4 Switzerland AD Schweizerischer Korkverband AG Werbeagentur MB Co DIR Max Baltis DES H. P. Stocker 5a-b Germany AD Mattheus Müller AG Young Rubicam GmbH DES a: J. Gothbrat PHOTO Lynn St. John DES b: A. Daniel PHOTO Chr. von Alvensleben Champagne full col. gravure 64-65 -IsZr- tit-'1 T J. t ii X Jena eine Flasche Weines Etikette im Jahre des Herrn 1697 abgefullt worden war. Un sowohl Korken als Wein sollen noch halten gewesen seinl wohl keiner nflatchen <ork tur Korken ist mengenmassig langst vom Kork fur zwecke uberholt worden. Und guten Grunde. So gründlich wie die keiner geschafft. wenn um ein Material mit den Eigenschaften Und so gründlich wie der Kork es anstellt. um jahrhundertelang Ruckfederungsvermögen zu behalten und allen Isolierungsanspruchen gerecht werden - da gilt Fachmann welche staunen und ein paar Wissenschattern ETH passiert ist Sie sehen: man braucht keine Flasche zu über die Eigenschaften Zuruck zur Natur. Vorwarts zum Kork We«er-Clichés 8006 Zürich Hotzestr. 23 Tel.01 261737

Modern Publicity en | 1972 | | page 68