2 CV. SpaB& Sparen. Afrika liegt sowieso hinterden Schweizer Alpen. X. Nicht-Bayem: 11) voll Benzin fahrt er fast 20 Kilometer weit (Kein anderes Auto ver- braucht weniger Benzin.) Da ist es nicht ver- MaBkrug (Hinweis für 2 CV 6: Grut* rrtitrmni. Schauen Sie mal suf die Landkarte Da feegt Deutschland - dort Weg! Afrika Und auf der Lufttmie zwtschen beider egt d« Schweiz Wem Sie also von Deutsch land nach Afrika wollen, mussen Sie halt uber die Alpen Und eine Luftimie die auf dieser Lufttmie verkeert, macht in der Schweiz Station a<e Swissair Sie ffcegt namiich nidht nur rtacn Zurich und Genf. sondern von dort aus auch direkt in 17 afrikamsche Siadte nach Abidjan. Accra. Algier Casablanca. Da kar Dar-es-Salaam. Douala. Johannes burg Kairo. Khartoum Kinshasa. Lagos Litye. He Monrovia.Nairobi Trips i s ,r>d Tunis DaS s* so viete S'adte ir Afrika antiegt verdankt sie der ©rtreuiictien wirtschat'idver Entwcfclung Afnkas und der Lage der Schweiz >m Her zen Europas Denn es hiegen ja -cht nur europaischeGeschaftsie-'e via Schweiz nach Afrika sondern auch immc" menr afrikamsche Geschaftsieute .ta Schweiz nach Europa Und so f)«gt d>e Swissai' denn mit schonste1 ReQeimaStgket! .or der Schweiz nach Nord-. Ost-, West- und Zertralafriva Nach Sodafnka f'iegt sie abt April sogar mit den besonderskom- fortablen DC-10-30-Je!S Davor profi teren auch d« de .tschen LandevNach- barn, den' 27 tagivhe Frngverbm- dungen 'Swissair r. Zusammen- arbe-t mrt Lufthansa Deutschand - Schweiz sorgen dafur. da8 Sie auch von Oeutschiand aus mit oer Swssa.- uber d« Alpen auf den- direkten Weg nach Afrika smd Jetzt wissen Sie auf wekhe Weise Sie nach A'nka liegen sopten Und es fehlt innen vieileicht nur noch em Gr ,.nd weshalb"> Es gibt in Afrika wtcfgeres zu holen als O' Gok! Erdnusse Dia- manten Kup'e' E sen F'-itm Hoiz fta sac Ka 7sct Tabak.Gewuuze Kaftev Oder BaumwoBe namch Erhoiung DerTounasmus ist denn auoh der arr Scheve Isten w i hsen.de Walshvihs Zweig Afrk.iS Denn WO sons! gib! es heute noch fast m«n- schenleere ErhoiungsgeOe'e TiereaeRa vrnzulebenhaeen Serge ohneSeWbahnen sauberesWaaser - und Menschen d« noch rie etwas von emem Psychia*e< gehort ha oer TOochhöchstens gar, noch open m den Alpen nie erwas Das Vergnügen, einen 2 CV zu fah- ren, ist zum Glück kein teurer Spal3. Denn an Steuer und Versicherung kostet er Sie nicht mehr als eine Schach- tel Zigaretten pro Tag. Und sein Durst ist so bescheiden, daB selbst Kamele nei- disch werden. Mit einem es nicht ver- wunderlich, da8 2 CV- Fahrer trotz der heutigen Benzin- preisenochfröh- lich „volltanken" sagen. Sie kön- nen es sich lei sten - bei dem Auto. Denn fur so wenig Geld werden Sie mit keinem ande ren Auto so weit fahren und so viel SpaB haben.

Modern Publicity en | 1974 | | page 66